REISEGLÜCK’SBRINGER: BAD TATZMANNSDORF

REISEGLÜCK’SBRINGER: BAD TATZMANNSDORF

Entschleunigen, entspannen und neue Kräfte sammeln – mit unserem ReiseGlück’sbringer Bad Tatzmannsdorf

 

Als einziger Kurort in Österreich der drei natürliche Heilvorkommen bietet, blickt Bad Tatzmannsdorf auf eine lange und große Kurtradition zurück. Kohlensäuremineralwasser, Heilmoor und Thermalwasser werden erfolgreich zur Vorsorge, Heilung und Regeneration eingesetzt. Dabei wurde aber nie vergessen, auch in die Zukunft zu blicken und so hat sich der Ort in den vergangenen Jahren einem „gesunden“ Wandel unterzogen: Aus dem klassischen Kurort ist ein Kompetenzzentrum für den gesunden Urlaub mit den Angebotsschwerpunkten Kur, Therme und Sport geworden.

 

Bad Tatzmannsdorf liegt inmitten der sanften Hügel des Südburgenlandes und ist der ideale Ausgangspunkt für eine breite Palette an sportlichen Möglichkeiten wie Golfen, Laufen, Radfahren oder Nordic Walking. Nach der aktiven Bewegung bringt das wohlig warme Thermalwasser Erholung und Entspannung für die beanspruchten Muskeln, wie auch den Geist.

 

Zusätzlich gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in der Umgebung zu entdecken, wie die Burg Bernstein, die Seefestspiele in Mörbisch oder die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt.

 

Bad Tatzmannsdorf lädt zum Entspannen und Entschleunigen ein und lässt dich neue Kräfte sammeln.