Zahlreiche neue AusstellerInnen, neues Konzept, Workshops und Vorträge zur Einstimmung auf unvergessliche Reiseerlebnisse 

Zahlreiche neue AusstellerInnen, neues Konzept, Workshops und Vorträge zur Einstimmung auf unvergessliche Reiseerlebnisse 

 

Zum achten Mal geht der ReiseSalon heuer über die Bühne. Kulisse des „ReiseGlück-Festivals“ am 16. und 17. November sind einmal mehr Orangerie und Apothekertrakt von Schloss Schönbrunn. Strahlender Mittelpunkt wie jedes Jahr: die Aussteller und Ausstellerinnen mit ihren vielfältigen Angeboten, (Geheim-)Tipps, Informationen und Reiseinspirationen 

 

Neue AusstellerInnen: Vom Hochkönig über Patagonien nach Costa Rica 

„In diesem Jahr verzeichnen wir sehr viele neue Unternehmer und Anbieter, die den ReiseSalon erstmals als Präsentationsplattform nutzen, “ freut sich Thomas Reischer vom Organisationsteam von Veranstalter n.b.s. So sind zum Beispiel aus Österreich die Hochkönigin, das 4-Sterne-Superior Magic Mountain Resort am Fuße des Hochkönigs, das Hollmann am Berg auf der Turracher Höhe sowie sabtours Touristik aus Linz mit Themenreisen als AusstellerInnen neu dabei. Unvergessliche Reisemomente versprechen die Angebote von TravelEssence Deutschland GmbH mit maßgeschneiderten Reisen nach Australien und Neuseelanddie Polarexpeditionen von Poseidon Expeditions und die Expeditionskreuzfahrten von Australis zu den Kanälen und Fjorden Patagoniens. 

Die Schönheiten Afrikas entdeckt man mit Sawubona Afrika, Reiseveranstalter für das südliche und östliche Afrika, und Adventure & Expedition Madagaskar. Africa Amini Alama wiederum unterstützt Freiwillige, die für längere Zeit in Afrika bei einem Sozialprojekt mitarbeiten und so Land und Menschen näher kennen lernen wollen. Zu den neuen AusstellerInnen des diesjährigen ReiseSalon gehören zudem Greenland Travel A/S, seit 35 Jahren Reisespezialist für Grönland, Bella Aventura Costa Rica mit Erlebnis- und Erholungsreisen in das kleine charmante Land in Zentralamerika sowie das 5-Sterne Bärenhotel im Pustertal, einem der schönsten Täler Südtirols. Alle AusstellerInnen des ReiseSalon 2019 unter https://www.reisesalon.at/reisesalon-aussteller/  

 

Neues ReiseSalonKonzept mit zwei Erlebniswelten 

2019 steht auch im Zeichen des neuen ReiseSalon-Konzepts win.b.s.-Geschäftsführerin Christina Neumeister-Böck erläutert: „Mit dem Slogan „Finde Reisen, so individuell wie du es bist“ wollen wir die oft sehr unterschiedlichen Reisewünsche, die jede und jeder von uns hat, verbinden. Die meisten von uns sind immer wieder hin- und hergerissen zwischen einer abenteuerlichen Rucksack-Tour ohne Luxus und einem Relax-Urlaub im exklusiven Wellnesshotel. Wir freuen uns auf Erkundungstrips in angesagten Städten, die wir noch nicht kennen, wollen aber gleichzeitig in Naturparadiese, die noch unbekannt sind und vor allem mit Ruhe und Abgeschiedenheit punkten. Der ReiseSalon versteht sich als Entscheidungshilfe – wir wollen das Beste aus ‚beiden Welten“ verbinden, so dass jede Besucherin und jeder Besucher genau das findet, was für sie oder ihn am passendsten ist.“   

 

Umgesetzt wird das beim diesjährigen ReiseSalon mit zwei „Stimmungs-Welten“, das heißt mit einer „atmosphärischen TrennungThomas Reischer: „Wir bieten einerseits lockeres Festival-Feeling und auf der anderen Seite klassisches Salon-Flair. Damit wollen wir unseren Besuchern und Besucherinnen noch mehr Inspirationen für ein individuelles Reiseerlebnis mitgeben. Sie informieren sich bei klassischer Livemusik oder Jazzklängen über ausgesuchte Angebote erlesener Reiseanbieter und genießen dabei Köstlichkeiten ferner Länder. Oder sie erleben mit einem Cocktail in der Hand bei rhythmischen Salsa-Takten die Vielfalt hipper Veranstalter und Reise-Startups. In jedem Fall tauchen sie in diese Stimmungs-Welten ein und können dabei ihr individuelles ReiseGlück noch besser finden oder sogar gleich buchen.“ 

 

Vielfältiges Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen, Kostproben 

Für richtiges Urlaubsfeeling gibt es beim diesjährigen ReiseSalon nicht nur die erwähnte atmosphärische Trennung. Wie immer bieten auch die kulinarischen Kostproben der AusstellerInnen sowie kostenlose Vorträge den sprichwörtlichen Vorgeschmack beziehungsweise die optimale Einstimmung auf die nächste Reise. 

Zum Beispiel nimmt Australis BesucherInnen virtuell mit zu einsamen Buchten Feuerlands zu den Magellanpinguinen und bis nach Kap Hoorn. Star Clippers zeigt Traumurlaube unter weißen Segeln im Mittelmeer, in der Karibik oder Südostasien und TUI Cruises stellt ihre „Mein Schiff“-Flotte vor. 

 

Abgerundet wird das vielfältige, kurzweilige Rahmenprogramm des ReiseSalon mit Workshops, bei denen aktives Mitmachen gefragt ist. Zur Auswahl stehen u.a. ein Fotografie-, ein Sprach- sowie ein Kochworkshop. 

 

Das gesamte ReiseSalon-Programm ist auf der Website hochgeladen und wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert: https:/www.reisesalon.at/reisesalon-programm/ 

 

Günstige Online-Tickets 

Tickets für den ReiseSalon gibt es online unter www.reisesalon.at/tickets zum vergünstigten Online-Tarif von 6 Euro (statt 9 Euro) pro Person. Noch bis 31. Oktober profitieren Reisefans vom Travel-Together-Ticket für zwei Personen um nur 9 Euro (statt 18 Euro). 

 

Mitmachen beim Werbe Grand Prix der Tourist Austria International 

Ein Fixpunkt beim ReiseSalon ist der Werbe Grand Prix der Tourismus-Fachzeitung Tourist Austria International. Besucherinnen und Besucher können ihre Meinung zu den Werbemitteln nationaler und internationaler Tourismusunternehmen abgeben und mitwählen. Beim T.A.I. Werbe Grand Prix werden jedes Jahr die besten Plakate, Kataloge, Fernseh- und Radiospots, Websites, Online- und Social Media-Kampagnen prämiert. 

 

 

Der ReiseSalon 2019 auf einen Blick: 

 

Samstag, 16. November 2019: 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 17. November 2019: 10:00-17:00 Uhr 

 

Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie 

Schönbrunner Schlossstraße 47 – Eingang Orangerie
 

Der ReiseSalon findet 2019 zum achten Mal statt und zum vierten Mal in den Räumlichkeiten von Schloss Schönbrunn. 

Alle Details zur Veranstaltung unter www.reisesalon.at 

ReiseSalon auf Facebook: https://www.facebook.com/reisesalon 

ReiseSalon auf Instagram: https://www.instagram.com/reisesalon/ 

 

 

 

Rückfragehinweis: 

n.b.s marketing & events GmbH 

Thomas Reischer 

Veranstaltungsorganisation 

Elisabethstraße 232380 Perchtoldsdorf 

T: 01/867 36 60-10 

office@reisesalon.at 

 

Presserückfragen & Presseakkreditierung: 

Mag. Tanja Rosenberger 

KORN PR 

Telefon: 0664 820 19 81 

E-Mail: rosenberger@korn-pr.at 

Web: www.korn-pr.at 

Facebook: http://www.facebook.com/kornpr